Frauen: Fit und straff durch Krafttraining

Frauen fit und straffe Figur beim Krafttraining

Viele Frauen zögern, gezieltes Krafttraining auszuprobieren und bleiben lieber bei Cardiotraining, aus Angst vor "dicken Muskeln".

Die gute Nachricht: Anders als Männer bauen Frauen kaum sichtbare Muskeln auf. Um wie die Bodybuilderinnen im Internet auszusehen, müsste eine Frau täglich und stundenlang trainieren und dazu gezielt Präparate einnehmen, die das Muskelwachstum fördern.

Die zweite gute Nachricht: Frauen straffen durch Krafttraining ihren Körper, verbrennen Fett und erhöhen ihren Grundumsatz. Die für viele Frauen besonders wichtigen Zonen Brustmuskeln, Beine und Po werden durch Krafttraining schön geformt.

Cardiotraining oder Krafttraining

Frauen, die nur Cardiotraining machen, ob an Geräten oder in Kursen, verbrennen nicht nur Fett und Kalorien, sondern bauen Muskeln ab.

Das führt nicht zum Ziel. Der Körper wird vielleicht dünner und leichter, aber nicht gestraffter.

Mit Krafttraining straffst du hingegen deine Körperform. Damit verbessert sich auch Cellulite oder schlaffe Haut, wenn du abgenommen hast.

Selbst wenn du nicht viel schwitzt, verbrauchst du während des Trainings viele Kalorien. Bei hochintensivem Krafttraining hast du außerdem einen "Nachbrenneffekt", der bis zu 90 Minuten anhalten kann.

Anders als beim Cardiotraining verbrennst du bei regelmäßigem Krafttraining auch dann mehr Kalorien, wenn du nur auf der Couch liegst. Denn jedes zusätzliche Kilogramm Muskelmasse erhöht den Grundverbrauch deines Körpers!

Wieso sagt ihr bei fit20 intelligentes Krafttraining?

fit20 Training ist eine besondere Form des Krafttrainings. Wir nennen es auch Gesundheitstraining.

Du trainierst mit einem hohen Gewicht, aber ganz kurz und quasi in Zeitlupe. Du "pumpst" also kein Gewicht, du wirbelst auch keine Hantel 30 Mal herum. Das Training bei uns ist ganz sicher – und beschert dir starke, aber schlanke, funktionelle Muskeln.

Unsere Kundinnen sind zwischen 18 und 92 Jahre alt – und dabei ist keine Mrs. Schwarzenegger.

Intelligentes Krafttraining heißt auch, dass das Training bei fit20 individuell an deinen Körper und deine Ziele angepasst wird. Dir steht während des Trainings die gesamte Zeit eine Personal Trainerin zur Seite. So trainierst du optimal und wirst immer wieder motiviert.

Ich will mit Sport abnehmen

Was sagt die Waage zu Ausdauertraining gegenüber Krafttraining?

Wenn du mit dem Training startest, kann es sein, dass dir die Waage in den ersten Monaten etwas mehr anzeigt.

Denn Muskeln wiegen mehr als Fett. 1 Kilo Fett nimmt aber viel mehr Raum ein als 1 Kilo Muskeln. Deswegen solltest du nicht auf die Waage achten, sondern auf deine Kleidung. Die Kleidung wird mit der Zeit lockerer sitzen, weil du Fett abbaust und die Figur sich strafft. Unsere Personal Trainer sehen das tagtäglich im Studio, z. B. wenn jemand beim Bauchtrainer oder der Beinpresse weiter nach vorn kommt, weil da keine "Kugel" mehr im Weg ist.

Du tust deiner Gesundheit etwas Gutes

Hochintensives Personal Training wie bei fit20 ist ein Gesundheitstraining. Neben dem Muskelaufbau bringt es noch viele weitere Vorteile mit, unter anderem:

- Dein Core und der Rücken werden gestärkt - du bekommst eine gute Haltung und hast keine Rückenschmerzen mehr.

- Die Glykogenspeicher der Muskeln werden geleert – eine super Diabetes-Prophylaxe.

- Das Training verbessert die Resilienz – du gehst mit Stress und Rückschlägen besser um. Du fasst schneller neuen Mut.

- Frauen, die regelmäßig Krafttraining machen, trauen sich mehr zu.

- Du hast mehr Energie.

- Du profitierst vom Anti-Aging-Effekt des Krafttrainings.

- Gibt es einen Sport der das Immunsystem fördert? Ja, Krafttraining.

Du bist älter?

- Dann ist der Inflammagation Effekt von Krafttraining besonders wichtig für dich. (Dazu findest du auf unserer Webseite einen weiteren Artikel.)

- Hochintensives Krafttraining ist ursprünglich als Osteoporose-Behandlung und Osteoporose-Prophylaxe entwickelt worden. Gerade für Frauen ab 40 ist gezieltes Krafttraining deshalb sehr wichtig!

Fazit

Sag den Vorurteilen adé und probiere Krafttraining für dich aus. Bei fit20 hast du immer deine Personal Trainerin an deiner Seite. Zusammen mit ihr wirst du das Optimum für deine Figur und deine Gesundheit aus dem Training herausholen. Und das mit nur 20 Minuten Training in der Woche.

Neugierig?

Buch noch heute dein kostenloses fit20 Probetraining! Wir freuen uns darauf, dich im Studio zu sehen.